Notfellchen suchen ein zu Hause

Ab und An können sich die Lebensumstände so ändern, dass es leider erforderlich ist, sich von seinen Lieblingen zu trennen.

Es kommt natürlich auch vor, dass einfach das Interesse nicht mehr an den Tieren Bestand hat.

Manch einer sucht oftmals auch vergeblich ein älteres Tier als Partner für ein verwitwetes Hasi.

 

Wie auch immer, die Fellnasen brauchen verantwortungsvolle Hände und verdienen doch immer ein liebevolles Zuhause in dem sie gut versorgt sind. 

 

So findet Ihr hier keine Tiere aus meiner Zucht, sondern von Privatpersonen, die ich gerne hier unterstütze.  

Wer eigentlich Jungtiere bevorzugt, könnte auch, mit dem nötigen Platz wohlgemerkt,  z.B.  ältere Tiere mit 2 Jungtieren vergesellschaften und so eine "neue" Gruppe einziehen lassen ;) Gerne berate ich Euch hierzu 



Um Euch auf der Suche nach einem Partnertier zu unterstützen, plaziere ich Euch hier den ein od. anderen Link. Eine sogenannte "Singlebörse" für ´Nins

 

 Link. ( einfach das Bild anklicken )

 

 



Gesucht wird...

zur Abgabe...



                     

> Wichtiger Hinweis <

aufgrund der Sturmschäden ( Oberlandleitungen )

bin ich zur Zeit leider nur per Mail

aber NICHT telefonisch erreichbar.

        Eine mob. Nr. richte ich gerade ein

                                                                                                                       u. werde sie hier in Kürze einstellen       / Stand 21.02.2018  

                      

 

                      UPDATE meiner Seite  25.02.2018

                     unsere Hobbyzucht & Häschenpension ist v. Veterinäramt geprüft & genehmigt