Abgabebedingungen für unsere Zwerge

An dieser Stelle möchte ich auf meine Abgabebedingungen verweisen, um Missverständnissen auf Kosten der

 

Tiere vorzubeugen.Wer sich für eines meiner Abgabetiere interessiert, sollte sich im Klaren sein, dass ein

 

Häschen dauerhafte Pflege und Fürsorge fordert. Sie sollten nicht allein gehalten und/oder als

 

Kinderspielzeug angeschafft  werden. Kinder können durchaus den richtigen Umgang mit ihnen erlernen,

 

aber nur unter Anleitung der Eltern. Vorab sollte auch geklärt werden, ob Tierhaarallergien in der Familie

 

vorhanden sind. Meine Häschen werden im Alter von mind. 6 Wochen abgegeben. Je nach Entwicklung

 

ggfs. auch später. Besteht ein ernstgemeintes Interesse an einem Tier, so bitte ich um eine Anzahlung,

 

mindestens die Hälfte des  Kaufpreises. Der Rest ist bei der Abgabe zu leisten. Sollte jedoch der Käufer vom

 

Kauf zurücktreten, wird die  Anzahlung nicht erstattet, zum Ausgleich der entstandenen Auslagen und

 

Kosten. Anders, wenn das angezahlte Tier erkrankt oder versterben sollte. In diesem Fall wird die

 

Anzahlung zu 100 % zurück erstattet.

 

 

Reservierungen

 

- Vorläufige Reservierungen bis max. 3 Werktage ( ohne Anzahlung)

- Angezahlte Tiere sind verbindlich reserviert.

- Nur vollständig bezahlte Tiere gelten als verkauft.

 

Garantieausschluss

Da es sich bei mir ausschließlich um eine kleine Hobbyzucht handelt, übernehme ich keinerlei Garantie für

 

später auftretende Krankheiten.

 

Die Geschlechtsbestimmung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen, eine Garantie hierzu gebe ich nicht.

 

Meine Zuchtkaninchen sind geimpft, gesund und frei von Fehlbildungen.



Ich hoffe hiermit auf Euer Verständnis.

 

 

 

Rückgabe

 

Falls ein Tier aus meiner Zucht den neuen Besitzer verlassen muß, so nehme ich meine Tiere in manchen  Notfällen (!) wieder zurück oder bin gern bei der  Weitervermittlung behilflich.

 

Kaninchen  aus Innenhaltung sind vom Herbst bis ins Frühjahr leider ausgeschlossen. Auch nicht geimpfte bzw. erkrankte , sowie unkastrierte  Rammler. 

Eine Rückerstattung des Kaufpreises oder ähnliche Rückerstattungen sind nicht möglich.

 

 

 

 

 Die Preise der Jungtiere liegen bei

 

 40  Euro für einen Rammler und

 

 45,-  Euro für eine Häsin

 

( Impfung m. Cunivak gegen RHD & Myxo 15 € )

 

 

 ehemalige Zuchttiere sowie Kastrate auf Anfrage

 

 

                  Tel. 02374 167920

       mobil    0163 40 96 248 ( leider defekt )                                  

        ( vormittags ca. bis 11.00´h / nachmittags von 16.00 -18.00´h)   / Stand  03.2018                       

 

                                                                                 UPDATE meiner Seite  19.07.2018

                                                    

                                           unsere Hobbyzucht & Häschenpension ist v. Veterinäramt geprüft & genehmigt